Unser Erzieherinnen-Team stellt sich vor

Sabrina, Monika und Andrea

 

Ich bin Monika Adler und seit Januar 2018 die pädagogische Leiterin des Waldkindergartens Köngen. Meine Ausbildung zur „Staatlich anerkannten Erzieherin“ habe ich an der Mathilde-Weber-Schule in Tübingen absolviert und im Jahr 2000 erfolgreich abgeschlossen. Von 2001 bis zu meiner Elternzeit Anfang 2004 habe ich in einem Waldkindergarten einer benachbarten Gemeinde gearbeitet. Nach der Elternzeit war ich im U 3-Bereich tätig. In der Natur bin ich in meinem „Element“ und es macht mir sehr große Freude, die Kinder bei ihren täglichen Entdeckungen und Erlebnissen zu beobachten und sie durch ihre Kindergartenzeit zu begleiten. Außerdem möchte ich den Alltag mit den Kindern mit meiner Begeisterung für Musik und Kunst bereichern.

Mein Name ist Andrea Theiss und ich arbeite als Erzieherin im „Waldkindergarten Köngen“. Vor Abschluss meiner Ausbildung zur „Staatlich anerkannten Erzieherin“ im Jahr 2016 habe ich eine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen und neben der Erziehung meiner Kinder viele Jahre „Elementare Musikerziehung“ an einer Musikschule unterrichtet. Die Tätigkeit in verschiedenen Kindertageseinrichtungen hat mich darin bestärkt, dass ich am liebsten „im Wald“ bin und ich freue mich, hier arbeiten zu dürfen und den Kindern – Hand in Hand mit den Eltern – Tag für Tag die bestmöglichen Voraussetzungen für eine erfüllte und prägende Kindergartenzeit in der Natur zu schaffen.

 

 

 

 

 

Bei Interesse dürfen Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail zukommen lassen!

Hier findet ihr alle Informationen zur ausgeschriebenen Stellenanzeige:

Stellenanzeige Waldkindergarten Koengen e.V._Springer